Von Achim Sam`s 24Stundendiät, proteinreicher Ernährung und neuen Wegen…

Dass Fleisch ein wichtiger Lieferant von hochwertigem, tierischen Protein ist, das zu einer ausgewogenen Ernährung – ohne Nahrungsergänzungsmittel – beiträgt, haben Spitzensportler unlängst erkannt. Immer mehr wird dieses Thema nun auch zum Mainstream und somit auch für die breite Masse interessant. Bücher über spezielle Diäten, wie zum Beispiel PALEO, etc. werden immer populärer und man entdeckt immer mehr, dass eine gute Mischung aus kohlenhydratarmen und eiweißreichem Essen gepaart mit körperlicher Fitness zum Erfolg führen kann.

Da wir uns in der Metzgerei Moser auch des Themas angenommen haben – mehr Infos dazu folgen in Kürze – war es mein spontaner Entschluss, gestern Abend gemeinsam mit Stefan Ulbricht zu dem Vortrag und der Buchvorstellung „24StundenDiät“ von Achim Sam zu gehen.

Achim Sam, der selbst aus einer Metzgerfamilie aus dem fränkischen Miltenberg stammt – sein Vater Albert Sam ist ein Obermeister-Kollege von mir, war laut seiner Vita in seiner Teenagerzeit von Gewichtsprobleme geplagt und hat für sich den Fahrradsport entdeckt. Nach seiner Ausbildung zum Metzger ging er für das Ökotrophologie-Studium nach Hamburg. Dort begann die Zusammenarbeit mit seinem damaligen Dozenten Prof. Dr. Michael Hamm zum Thema Crash-Diäten, die der Grundstein zu seinem Buch „24StundenDiät“ war.

In einem zweistündigen Vortrag, der eine gelungene Mischung aus Comedy (1. Teil) und fundierter Ernährungslehre (2. Teil) war, erläuterte er uns seine Thesen und Erfahrungswerte zu einer erfolgreichen und dauerhaften Gewichtsreduktion in Kombination von Sport und proteinhaltiger Ernährung („Low carb, not no carb“).

Und wie immer stelle ich erneut fest: wir Metzger müssen mit dem, was wir sind und was wir machen, unser Licht nicht unter den Scheffel stellen. Denn Fleisch ist und bleibt ein elementarer Bestandteil einer ausgewogenen und gesunden Ernährung.

stefan-ulricht_achim-sam_michael-moser_vortrag_24stundendiaet_2

v.l.: Stefan Ulbricht, Achim Sam, Michael Moser

Mal schauen, was persönlich und als Firma Moser aus diesem Kontakt noch wird. 🙂 Achim, vielen Dank noch mal!

Übrigens: Achim Sam ist auch am 08.03. in München und am 09.03. in Donauwörth mit seinem lohnenswerten Vortrag unterwegs. Prädikat: sehr empfehlenswert! /MM

Bild | Dieser Beitrag wurde unter Ernährung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s